Forschungsarbeit

john_patterson

mit John Patterson und Andres Batista

carlos_bonell

mit Carlos Bonell

luis_maravilla

mit Luis Maravilla




Vorträge / Workshops (wahlweise Deutsch oder Englisch):

  • unbekannte spanische Gitarristen zwischen Dionisio Aguado und Francisco Tárrega
    (Vortrag mit Hörbeispielen)
  • Flamenco Spieltechniken für klassische Gitarristen und wie man sie im klassischen Repertoire anwenden kann.
    Es werden nicht nur die verschiedenen Spieltechniken erarbeitet, sondern auch interpretatorische Probleme, Fragen der Haltung, des Repertoires, des Instrumentes usw. erörtert und Lösungsmöglichkeiten angeboten.
  • Geschichte der Tonaufzeichnung der klassischen Gitarre von den Anfängen bis zu den allerneuesten Einspielungen
    (Vortrag mit Hörbeispielen)

Über die künstlerische und pädagogische Tätigkeit hinaus ist Detlev Bork auch in der Musikforschung tätig, wobei er nicht nur für verschiedene Zeitschriften wie “Stereoplay”, “Classical Guitar” oder dem “Ensemble” Magazin Beiträge schreibt, sondern auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Neuauflage des MGG beteiligt ist.

Zudem besitzt er eines der weltweit größten Archive für Tonträger (78er, LP, EP, MC. CD) mit klassischer Gitarrenmusik und Flamencogitarre. In diesem Bereich arbeitet er über die Gitarrenkreise hinaus mit verschiedenen internationalen Institutionen zusammen.